ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen

ACUVUE ADVANCEzum Shop
Zwei-Wochenlinsen
  • sehr weicher Tragekomfort
  • Tragedauer mehr als 14 Stunden
  • Feuchtigkeitsschutz
  • Wassergehalt: 47%
  • Wassergehalt
    47%

    Sauerstoffdurchlässigkeit
    86 Dk/t

    Fazit
    sehr gut
    • für normale Augen
    • für trockene Augen

     
     

    Jetzt informieren & sparen

    Die ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen sind die Linsen für die sehr lange Tragedauer. 14 und mehr Stunden sind pro Tag durchaus möglich. Ermöglichen tut dies das innovative Material der Linsen, das die Feuchtigkeit besonders wirksam speichert und dadurch ein sehr angenehmes Tragegefühl ermöglicht. Und auch der Schutz vor schädlichen UV-Strahlen lässt die Kontaktlinsen in die Riege der hochwertigen Markenlinsen aufsteigen.

    Der Tragekomfort

    Einen hervorragenden Tragekomfort erzielen die ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen durch ihr modernes Material, aus dem die Linsen gefertigt werden. Es nennt sich Galyfilcon A und ermöglicht es, in der Kontaktlinse besonders viel Feuchtigkeit zu binden. Besonders Menschen mit trockenen Augen können davon profitieren. Aber auch Kontaktlinsenträger, die unter ungünstigen Bedingungen die Linsen tragen wollen oder die eine Kontaktlinse mit einer recht langen täglichen Tragezeit suchen. Denn die ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen bieten eine tägliche Tragezeit von über 14 Stunden an.


    Die Linsen fühlen sich stets angenehm und seidig auf den Augen an. Zudem sorgt der integrierte UV-Schutz in den Kontaktlinsen dafür, dass die Augen nicht unnötig von ultravioletter Strahlung belastet werden.

    Hinzu kommt eine Markierung auf den Linsen, die ein verdrehtes Einsetzten verhindern soll. Der Linsenträger kann am Rand der Linse die Zahlen „123“ erkennen. Kann er diese lesen, wenn er von außen auf den Linsenrand schaut, so ist die Kontaktlinse richtig herum. Kann er die Zahlen nur von innen lesen, so muss die Kontaktlinse einmal umgedreht werden. Die Markierung ist sehr dezent und stört in keinster Weise beim Sehen oder beim Tragen der Kontaktlinsen. Sie steigert lediglich den Komfort beim Einsetzen der ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen.

    Weitere Kontaktlinsendaten

      • Wassergehalt: geringe 47%
      • Sauerstoffdurchlässigkeit: 86 Dk/t
      • Lieferbare Korrektionswerte: -12,00 dpt bis + 8,00 dpt.
      • Basiskurve: 8,30 mm und 8,7 mm
      • Linsendurchmesser: 14,00 mm

    Ab einer Stärke von +/- 6,00 dpt werden die ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen nur in Abstufungen von 0,50 dpt gefertigt.

    Welcher Augentyp zu den ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen passt

    Die ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen eignen sich für jeden Augentyp. Doch ihre herausragenden Merkmale können sich dann am besten entfalten, wenn der Kontaktlinsenträger die Linsen recht lange trägt. Denn dann profitiert man von den guten Wasserspeichermöglichkeiten der ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen, die das Austrocknen der Augen verhindern und daher auch nach vielen Stunden noch ein angenehmes Tragegefühl ermöglichen. Hinzu kommt, das auch Menschen einen Vorteil aus den Kontaktlinsen ziehen können, die mit Ablagerungen Probleme haben. Proteine und fette, die sich jederzeit auf Kontaktlinsen ablagern können, sorgen dafür, dass der Sehkomfort und die Sehqualität rapide sinkt. Bei den ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen sorgt das innovative Material dafür, dass es kaum Ablagerungen dieser Art auf den Kontaktlinsen gibt. Die Oberfläche ist so weich und glatt, dass Ablagerungen keine Chance haben. Und sollten die Linsen doch einmal stärker verschmutzt sein, dann wird eine gründliche Reinigung den Schmutz schnell wieder entfernen.

    Die Besonderheiten

    Durch den geringen Wassergehalt und die hohe Sauerstoffdurchlässigkeit eignen sich die ACUVUE ADVANCE Zwei-Wochenlinsen hervorragend für lange Tragezeiten und trockene Augen. Zudem ist das Linsenmaterial so konzipiert wurden, dass die Oberfläche der Kontaktlinsen sehr glatt und seidig ist. Die Gefahr von Proteinablagerungen sinkt dadurch rapide, da die Proteine kaum eine Angriffsfläche haben und daher nur sehr schlecht an den Linsen haften bleiben können. Mit der tollen Markierung als Hilfe für das Einsetzen dürfte auch ungeübten Kontaktlinsenträgern die Handhabung um einiges leichter fallen.

    weitere Informationen